Bienenweide

Sie möchten etwas für die Nahrungsgrundlage von Honigbienen, Wildbienen und Schmetterlingen tun?

Unterstützen Sie unsere Aktion Bienenweide!
Wissenschaftler haben in Feldversuchen gemessen, dass die Menge der Insekten seit 1982 um 80% zurückgegangen ist

http://www.tagesschau.de/inland/insekten-103.html
http://www.zeit.de/wissen/umwelt/2017-10/insektensterben-bienen-deutschland/komplettansicht

Mit den Insekten schwindet auch die Nahrungsgrundlage für Vögel oder Fledermäuse. Es gibt zu wenig Blühstreifen.
Und genau das wollen wir mit Ihrer Hilfe ändern.
Wir wollen Bergisch Gladbach zur bienenfreundlichsten Stadt Deutschlands machen.
Wir sammeln Geld für eine größere Menge an Samentüten einer speziellen Bienenweide,
die über den Imkerverein verteilt und in Privatgärten oder von den Mitarbeitern des Grünflächenamtes direkt eingesetzt werden.

Unsere erste Ehrenbürgerin Frau Bethe hat ihre Unterstützung zugesagt.
Ebenso haben wir eine positive Resonanz von Bürgermeister Lutz Urbach.

Der Verein ist zuwendungsbestätigungberechtigt.

Die Bankverbindung des Imkervereins ist:

Bienenzuchtverein Bergisch Gladbach
Bensberger Bank
IBAN: DE38 3706 2124 0101 2830 11
BIC: GENODED 1BGL

Stichwort: BIENENWEIDE

Jede einzelne Spende bis zum 31.3.2018 wird von der Bethe-Stiftung verdoppelt. Vielen DANK !!

 

Wenn Sie auf Ihrem Grundstück eine Fläche mit Bienenweide einsäen wollen, erhalten Sie von uns dafür geeignete Samenmischungen und Pflegeanleitungen.

Weiterführende Links:

http://www.bluehendes-gl.de/
http://bluehende-landschaft.de/
http://bluehende-landschaft.de/nbl/nbl.handlungsempfehlungen/index.html
http://bluehende-landschaft.de/nbl/nbl.handlungsempfehlungen/nbl.handlungsempfehlungen.4/index.html
http://rieger-hofmann.webseiten.cc/index.php?id=11