Einladung zur Jahreshauptversammlung am Donnerstag, 19. Januar 2017

Einladung zur Jahreshauptversammlung am Donnerstag, den 19. Januar 2017um 19,00 Uhr in der Ewigen Lampe Refrath, Wilhelm-Klein-Straße 8, 51427 Bergisch Gladbach

Wir bitten um die Anwesenheit aller Mitglieder.

Tagesordnung:

1.Begrüßung der Imkerinnen und Imker durch den 1. Vorsitzenden.

Wünsche Euch und Euren Familien ein frohes Neues Jahr, volle Honigtöpfe und natürlich viel Gesundheit

2. Verlesung der Jahresberichte des 1. Vorsitzenden und der Obleute.

3. Bericht des Kassierers und der Kassenprüfer.

Antrag der Kassenprüfer auf Entlastung des Vorstandes.

4. Satzungsgemäße Wahl des 2. Kassenprüfer - Sven Arke wird automatisch 1. Kassenprüfer

5. Vorstellung der Themen und Termine der Veranstaltungen für 2017. Siehe separates Programmblatt.

6. Weitere Workshops - Vorschläge.

7. Anschaffung einer geeichten Waage, jeder aus unserem Verein kann die Waage benutzen. Dokumentationsblätter werden erstellt.

8. Antrag auf EU Förderung einer Wabengießform Dadantmass

9. Vorschlag für den Jahresausflug und der Jahresabschlussfeier.

Wer möchte organisieren? Mayen, Imkerführung in der Stadt Blankenberg, Landesgartenschau Bad Lippspringe

10. Standbegehung bei Willi Neu

11. Bienenverluste

12. Wachsprobleme, (verfälschtes Bienenwachs) können zu Bienensterben führen Bienen räumen die jungen

Maden wieder aus, von 2000 gelegten Eiern überleben meist nur 50, dadurch stirbt das Volk

stückchenweise.

13. Verschiedenes.

Welche Themen sind euch noch wichtig

Sammelbestellung Futter, Gläser, Varroabekämpfungsmittel

14. Aussprache und Beschlussfassung über die vorgetragenen Tagesordnungspunkte.

Mit freundlichen Grüßen

Bienenzuchtverein Bergisch Gladbach e.V.

Robert Kargl